Freitag:
Ein recht unbeständiger und zunehmend feuchter Tag ist angekündigt. Am Vormittag noch eher freundlich, aber auch schon bald immer dichter bewölkt. Schon ab späteren Vormittag muss man mit ersten Schauern rechnen. Am Nachmittag dann steigt die Schauerneigung deutlich, es kann auch gewittrig werden.
Am Vormittag noch NO-O Wind der vorerst noch schwach ist, bald aber langsam auflebt und ab Mittag herum gegen SO (SW?) dreht und deutlich auflebt und auch kräftig werden könnte.
In den frühen Vormittagsstunden besteht noch die Chance auf ein schnelles Flugerl. Bald aber besteht das Risiko nass zu werden.

Samstag:
Der Tag dürfte recht freundlich sonnig beginnen und am Nachmittag sich wieder eintrüben und gewittrig werden.
Der Wind ist aus SO prognostiziert, könnte aber kräftig werden! Da sind sich die Prognosen noch nicht einig.
Möglich, dass es am Vormittag noch fliegbar werden könnte.

Sonntag:
Sonntags wird es wieder recht unbeständig und auch wieder feucht. In den frühen Vormittagsstunden könnte es noch sonnig sein, bald aber trübt es sich ein und es wird regnerisch und auch gewittrig. Der Nachmittag dürfte generell eher trüb und feucht verlaufen.
Die Windprognosen sind noch recht unterschiedlich. Es sieht aber danach aus, dass ein eher kräftiger SO-licher Wind zu erwarten ist?

Der weitere Wettertrend:
Aus heutiger Sicht bleibt es unbeständig. Der Montag könnte noch „eher freundlich“ aber nicht ungetrübt verlaufen, mit möglichen nachmitttäglichen Gewittern. Der Dienstag dann scheint überwiegend feucht zu verlaufen?
Am Montag voraussichtlich kräftiger S-SO Wind, am Dienstag schon weiterhin kräftiger NW-Wind.